Pfingstturnier

Gruppenfoto
Tolles Pfingstturnier auf unserer Anlage

Mal einen anderen Ansatz wählten unsere Sportwarte für unser Pfingstturnier am vergangenen Sonntag. So beschränkte sich die Teilnehmer-Zielgruppe auf Neulinge oder Spieler mit der Leistungsklasse 23 oder noch ohne Leistungsklasse. Damit wollten wir unseren Verein einem breiteren Publikum präsentieren und potenziell Tennis-Interessierte anwerben und erste Berührungsängste nehmen.

Nach den Aussagen aller Beteiligten ist uns das hervorragend gelungen. Unsere Anlage war mit vielen neuen Gesichtern gut gefüllt und das Spielniveau auf den Plätzen war erstaunlich gut. So trennten sich die 24 Teilnehmer in eine Gruppe, die lockere Bälle spielte und in eine weitere Gruppe von ambitionierten Hobbyspielern, die im 15-köpfigen Feld einen Turniersieger ermittelten. Unter diesen Teilnehmern waren auch 6 Vereinsmitglieder, die die Farben des TKM hochhielten.

Nach einem intensiven und schönen Tennistag standen sich die jeweiligen Gruppensieger abschließend zum Halbfinale gegenüber. Hier besiegte Christian Küsters (aus unseren Herren 40) Bernd Thiel (aus unseren Herren 55) und Fussball-Oberligaspieler Andre Trienenjost besiegte Jürgen Czech (aus unseren Herren 55).
Im Finale setzte sich Christian Küsters gegen Andre Trienenjost durch und sorgte dafür, dass der Pokal im TKM bleibt.
Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!
Beide Sieger mit Sportwarten

Nach dem Turnier ging der Großteil der Teilnehmer zum gemütlichen Teil über und ermittelte noch weitere Sieger im Flunky Ball und im T-Feld-Rundlauf. Abgerundet wurde dieser tolle Turniertag durch die hervorragende Bewirtung unseres Klubwirte-Teams, die durch musikalische Begleitung, leckeres Grillfleisch und gute Getränkeversorgung zum Erfolg beigetragen haben.

Vielen Dank an alle Teilnehmer und Organisatoren.

Dieses Event schreit geradezu nach Wiederholung!!!